Berufswahlmesse 2017

Die 4. Berufswahlmesse Freital war mit ca. 600 Besuchern wiederum ein voller Erfolg.

Die Schüler/innen der Klassen 8 bis 10 der Freitaler Oberschulen Hainsberg, Potschappel, Niederhäslich sowie die Freien Oberschulen SABEL und Regenbogen Rabenau waren bei den 36 Ausstellern zu Gast, die ca. 70 Ausbildungsberufe vorstellten und im Gespräch individuelle Fragen beantworteten.

Erstmals begrüßte der IMPRO e.V. den Oberbürgermeister der Stadt Freital Herrn Uwe Rumberg. Er bedankte sich bei Herrn Peter Feine vom IMPRO e.V. und unserem Geschäftsführer Herrn Alexander Karrei für die Initiative und vorbildliche Zusammenarbeit mit und für die Stadt Freital und deren Schulen sowie die Unterstützung der Fachkräftesicherung für das Gewerbe und die Industrie. Vielen Dank auch an das Team der "WirtschaftF1" für die gastronomische Betreuung.

Die Schulen, Aussteller (und hoffentlich auch die Zielgruppe Schüler/innen) waren mit der Organisation durch IMPRO und der Stadt Freital offensichtlich zufrieden, so dass die Berufsmesse auch 2018  in der Woche vor den Herbstferien stattfinden wird.

Zurück